Drei Haselnüsse für ... - Cover - Titelbild

Das Aschenbrödel-Buch – Drei Haselnüsse für deine Prinzessin

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel: Wer kennt sie nicht, diese wunderbare tschechische Märchenverfilmung?! Kein Winter vergeht, ohne dass die Geschichte vom Aschenbrödel auf zahlreichen Fernsehkanälen ausgestrahlt wird. Und jetzt kannst du sie nicht nur an kalten Wintertagen vorm Fernseher genießen, sondern jederzeit bei gemütlichen Vorlesestunden mit deinem Kind. Denn es gibt dieses zauberhafte Märchen auch als personalisiertes Kinderbuch. Das Aschenbrödel-Buch ist nun auch Teil unseres Bücherregals und ich möchte es dir vorstellen.

Los geht’s!

Die Geschichte vom Aschenbrödel

Mich würde es wundern, wenn du die Geschichte vom Aschenbrödel nicht kennst, aber der Vollständigkeit halber möchte ich dir natürlich nicht vorenthalten, worum es im Aschenbrödel-Buch geht:

Drei Haselnüsse für ... - Es war einmal...

Es war einmal ein junges Mädchen. Es lebte zusammen mit ihrer Stiefmutter und ihrer Stiefschwester Dora auf einem Gutshof. Die zwei ließen keine Gelegenheit aus, das Mädchen schuften zu lassen und ihr das Leben schwer zu machen.

Eines Tages lud der König zum Ball, um eine Braut für seinen Sohn, den Prinzen, zu finden. Mit Hilfe ihrer tierischen Freunde und dreier Zaubernüsse gelingt es Aschenbrödel trotz der Schikanen ihrer Stieffamilie auf den Ball zu gehen.

Ob sie dort dem Prinzen den Kopf verdrehen kann? Lest selbst!

Die wichtigsten Informationen in aller Kürze

Drei Haselnüsse für ... - Cover
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahre
  • Autor: Anne Breitsprecher
  • Illustration: Stephanie Wunder
  • Herausgeber: Nordkurier Mediengruppe GmbH & Co. KG
  • Erschienen: 2018
  • Einband: Hardcover

Unser Fazit zum Aschenbrödel-Buch

Schon bei Ankunft des Aschenbrödel-Buches war die Freude groß.

Der Hardcover-Einband und die Qualität der Seiten machen einen hochwertigen Eindruck.

Text und Illustrationen

Natürlich wollte die Große es am selben Abend noch vorgelesen bekommen. Wir hatten zufällig am Tag zuvor den Film „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ gesehen und bemerkten sofort den hohen Wiedererkennungswert der farbenfrohen detailreichen Illustrationen und der originalgetreuen Texte. Die Große rief schon auf der ersten Seite, als sie Aschenbrödels Stiefmutter sah: „Ah, die hab ich schonmal gesehen“. Und ich habe einige Dialoge wiedererkannt.

Drei Haselnüsse für ... - Aschenbrödel reitet auf Nikolaus zu Rosalie

Eignung für Kinder

Eine Altersempfehlung konnte ich bisher nicht finden. Doch wir finden, dass die Geschichte sich für eine 3-jährige schon gut eignet. Dann sollte es aufgrund der Länge jedoch in mehreren Etappen gelesen werden. Dazu wäre eine Unterteilung in einzelne Abschnitte schön, aber mit einem Lesezeichen oder Seite merken geht’s auch. Und ich denke auch, dass das Buch eigentlich für größere Kinder konzipiert ist und die kommen wahrscheinlich in einem Rutsch durch.

Einige Begriffe sind für kleinere Kinder sicher neu, „Gutshof“ oder „schikanieren“ zum Beispiel. Aber das macht nichts. Denn das ist doch eine wunderbare Gelegenheit, mit deinem Kind über die Bedeutung der Wörter zu sprechen.

Personalisierung

Dieses Buch ist das erste personalisierte Buch in unserem Bücherregal. Wenn wir es nun aufschlagen und die Große das Aschenbrödel sieht, sagt sie inzwischen: „Das bin ich“ und „Das ist meine Mutter“, wenn die Stiefmutter zu sehen ist. Sie identifiziert sich also offenbar tatsächlich mit den Figuren.

Drei Haselnüsse für ... - der Prinz erfährt von der geplanten Vermählung beim Ball und ist nicht begeistert

Die Große hat kurze blonde Haare. Deshalb haben wir uns bei der Personalisierung natürlich auch für eine blonde Haarfarbe entschieden. Dadurch sieht Aschenbrödel der Großen aber kein Stück ähnlicher und deshalb hat die Wahl der Haarfarbe für uns keinen besonderen Mehrwert. Wenn man zusätzlich noch eine passende Frisur wählen könnte, würde das den Identifizierungseffekt vielleicht verstärken.

Und so gefällt uns das Aschenbrödel-Buch

Ich kenne „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ schon seit meiner Kindheit und ich finde es wundervoll, mit diesem Buch einen Teil meiner Kindheitserinnerungen an meine Kinder weitergeben zu können.

Wir haben das Buch nun schon mehrfach gelesen und die Große hört immer wieder auf’s Neue gebannt zu. Und so tauchen wir gemeinsam in die märchenhafte Winterwelt ein und träumen.

Und das Schöne ist, genau wie den Film kann man das Aschenbrödel-Buch immer wieder auf’s Neue anschauen, ohne dass es langweilig wird.

Egal, ob groß oder klein. Wir finden: Wer den Film vom Aschenbrödel liebt, muss auch dieses Buch in seiner Sammlung haben.

So wird deine Prinzessin zum Aschenbrödel

Einmal wie Aschenbrödel in wunderschöne Kleider und Schuhe schlüpfen und mit dem Prinzen ins Glück reiten. Diesen Traum kannst du deinem Kind erfüllen, indem du auf das-aschenbroedel-buch.de Haarfarbe und Namen deines Kindes angibst. Nur wenige Klicks und einige Tage später kommt dein ganz persönliches Aschenbrödel-Buch zu dir nach Hause. Mit einer individuellen Widmung wird dieser Bücherschatz noch persönlicher und zauberhafter.

Und das allerbeste ist: Wenn du bei deiner Bestellung den Gutscheincode BUNTEFAMILIENWELT angibst, sparst du 5 Euro. Das heißt, du erhältst das Buch für nur 29,95 Euro statt 34,95 Euro.

Der Gutscheincode ist einmalig pro Person anwendbar, aber du kannst gern mehrere Exemplare zusammen bestellen und erhältst dann auf jedes Buch in deinem Warenkorb 5 Euro Rabatt. Der Gutscheincode ist nicht kombinierbar mit anderen Aktionen oder Rabatten und es ist keine Barauszahlung möglich.

Gültig bis 12.12.2019.

Und wenn du noch mehr vom Aschenbrödel-Buch erfahren möchtest, besuche und folge den Machern auf Facebook und Instagram unter https://www.facebook.com/aschenbroedelbuch und https://www.instagram.com/das.aschenbroedel.buch

Das Aschenbrödel-Buch-Quiz

Du kennst das Aschenbrödel-Buch schon? Na umso besser! Dann bist du bestens vorbereitet, um dein Aschenbrödel-Wissen zu testen.

Los geht’s!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.